Totes Land - Death Asylum

 

 

Das Spielbuch zur Romanreihe Totes Land!

 

Schlüpft in die Rolle des Protagonisten in einem zombieversuchten Land, das vor die Hunde geht. Angeknüpft an die Romane bietet das Spielbuch viele parallelen und Erinnerungsmomente, hat aber gleichzeitig seinen ganz eigenen Plot, den es zu lösen gilt. Doch Vorsicht ist geboten: Die neue Welt ist brandgefährlich und absolut tödlich!

 

Insgesamt schätze ich im Moment 700 Sprungpunkten auf 600 Seiten, welche die Leser je nach Wahl des Weges erspielen und erleben können.

 

Kapitel 1 und das Regelwerk sind fertig, insgesamt sind das 200 Seiten und 230 Sprungpunkte. Auf dem Manticon 2016 konnte ich mich mit erfahrenen Spielbuchautoren wie sven Harder und Jens Schumacher austauschen. Das Ergebnis sind verbesserte Regeln, ein Spielsystem, das ach ohne Würfel auskommt und ein abgefahrenes Kampf- und Infektionssystem. Hat viel Zeit gekostet, alles nochmal zu überarbeiten, aber es hat sich gelohnt!

 

Kapitel 2 ist inzwischen ebenfalls 50 Seiten stark und beinhaltet bereits 80 Sprungpunkte.

 

Update 07. July 2017: Nach einer längeren Pause, die ich genutzt habe, um mir Funktionsweisen und Aufbau von Spielbüchern anzueignen, geht es mit Totes Land - Death Asylum weiter, sobald die Lektorats-Überarbeitung von Hells Abyss 3 - Armageddon beendet ist!

 

Auf dieser Seite halte ich Euch stets aktuell auf dem Laufenden. Nach dem Erscheinen des Spielbuchs wird es hier einige Downloads zum Buch geben!

 

Aktuell für den Mantikore Verlag Frankfurt

Geplante Manuskriptabgabe: Drittes Quartal 2018

Tweets von M.H. Steinmetz @MHSteinmetz
Druckversion Druckversion | Sitemap
© M.H. Steinmetz - Autor